Adieu BBSW 2020

Auch wenn wir uns schon einige Zeit in Isolation befinden und ich mich eigentlich an die vielen Absagen gewöhnt haben müsste, trifft es mich heute doch besonders und ich könnte heulen.

Mit viel Wehmut, etlichem Hin- und Herschreiben, Telefonieren und Überdenken, ist es jetzt entschieden: Wir sagen die BBSW für dieses Jahr ab. Selbst wenn der Flugbetrieb unter diversen Auflagen möglich geworden wäre in den nächsten 3 Wochen, so wissen wir doch, dass wir weder Camping noch das übliche Beisammensein so bald umsetzten könnten. Und schließlich es ist es genau das, was die BBSW ausmacht. Ein Familien-Treffen quasi mit integriertem Segelfliegen.

Zum ersten Mal seit 12 Jahren werde ich die Zeit von Himmelfahrt bis Pfingsten zuhause verbringen. Keine Flieger Gemeinde, die darauf wartet über meine Morgen-Kaffeerunde informiert zu werden. Keine lange Tafel an meinem Geburtstag, der dieses Jahr mal wieder am Flugplatz stattgefunden hätte. Kein Frühstück mit meinem Lieblings Team, kein Grillen in der untergehenden Sonne oder Lagerfeuer, keine Lachsalven, wenn Mario seine Zusammenfassung präsentiert… ach und so viel mehr, es könnte eine endlose Liste werden.

Positiv denken fällt da schwer… ich versuche es trotzdem einmal und wünsche mir, dass meine Pfingstrose mich damit tröstet nach 5 Jahren endlich mal wieder zu blühen. Vielleicht ist es ja ein Anreiz für sie, dass ich zuhause bin 😉

2 Gedanken zu “Adieu BBSW 2020

  1. Liebe Babett,
    ja, eine Institution mehr für dieses Jahr fällt flach. Ich denke, dass uns allen erst dann bewusst wird, auf was wir alles verzichten, wenn wir eben nicht unsere sieben Sachen packen und uns auf den Weg zu liebgewonnenen Ritualen machen. Trösten will uns auch nicht ein „das Leben geht weiter“…. aber Gott sei Dank tut das Leben genau das! Ob es allerdings nochmal so wird, wie es war, weiß noch keiner. Umso wichtiger ist es, sich auf das zu konzentrieren, was aktuell wichtig ist: Gesundheit und Zusammenhalt. Ich denke, dass gerade die Fliegergemeinschaft zusammenhält und man in den BBSW-Tagen sicherlich an den ein oder anderen denkt, den man vermisst. Glücklicherweise kann man Kontakte ja auch auf anderen Wegen pflegen und wird sicher das ein oder andere Mal in diesen Zeiten überrascht. Ich wünsche Dir eine gute und gesunde Reise durch diese schwere Zeit und hoffe, dass wir uns alle im nächsten Jahr am bekannten Ort wiedersehen und die BBSW 2021 eine riesige Sause wird!!
    Alles Liebe aus dem Rheinland!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s